Schulhund-Begleitung im Klassenzimmer

Schulhunde begleiten Pädagogen, Lehrer und Sozialarbeiter in Schulklassen oder zu einzelnen Kindern und Jungendlichen mit Bedarf. 

Stabile Hundepersönlichkeit

Ein Schulhund muß Wesensfest sein, da er auch immer wieder zur Hofpause über das Schulgelände läuft oder in grösseren Gruppen arbeitet. Er sollte an Kinder und Jugendliche gewöhnt sein und keine Unsicherheiten in ihrer Nähe zeigen. 

Ausbildung zum Schulhund

Die Schulhunde durchlaufen eine theoretische und eine praktische Ausbildung. Die Praxis findet direkt im Klassenzimmer statt. Nach absolvierter Ausbildung erhält das Team ein Abschlusszertifikat als Schulhund.

 

 

Nächster Ausbildungsstart

Januar 2021